Kleiner Heuberg

Lange Zeit war Tourismus in Rosenfeld kein großes Thema. Durch das Engagement des Fremdenverkehrsvereins, des Arbeitskreises Freizeit und Kultur sowie die freundschaftlichen Verbindungen mit der Partnerstadt Moissy Cramayel kommen immer mehr Gäste nach Rosenfeld und Umgebung.

Da der sanfte Tourismus sich immer größerer Beliebtheit erfreut, weiß man die Schönheit und Gastfreundschaft des "Kleinen Heubergs" zu schätzen und zu erkennen.


Sternwarte

Durch die ruhige, durch wenig Lichtverschmutzung geprägte Gegend, ist die Sternwarte Zollernalb in Brittheim (einem Teilort von Rosenfeld) ansässig. Hier gibt es regelmässig Besichtigungen,  wissenschaftliche Vorträge und andere Events.

Auch Live-Beobachtungen werden angeboten.

Sternwarte Zollernalb Sternwarte Zollernalb
Sternwarte von oben

Historischer Stadtkern

Der Stadtkern von Rosenfeld ist historisch und sehr aufwendig restauriert - ein Fachwerkhaus reiht sich ans andere.

Der riesige Fruchtkasten ist mit Abstand der größte Altbau in der Stadt. Es gibt noch Teile der alten Stadtmauer zu besichtigen, sowie das Naherholungsgebiet Pfingsthalde lädt zu einem Besuch ein.

Rosenfeld Fruchtkasten Rosenfeld Fruchtkasten
Fruchtkasten Rosenfeld
Rosenfeld Altstadt Rosenfeld Altstadt
Rosenfeld Altstadt

Rosengarten

Zur Saison 2015 eröffnet der neue Rosengarten in Rosenfeld. Für Natur-, Pflanzen- und Rosenliebhaber ist ein Besuch natürlich Pflicht.

Rosengarten Rosengarten
Rosengarten im Dez.2014

Römerbad

Inmitten des Neubaugebietes sind umfangreiche Ausgrabungen eines Römerbades zu besichtigen.

Das Römerbad gehörte zu einem römischen Gutshof, der teilweise freigelegt und mit Informationstafeln versehen wurde, damit er von interessierten Besuchern jederzeit und ohne Führung besichtigt werden kann.

Römerbad Rosenfeld Römerbad Rosenfeld
Römerbad Rosenfeld

Kloster Kirchberg

Das Kloster Kirchberg gehört zwar nicht zur Gemeinde Rosenfeld, liegt aber unmittelbar an deren Rand und ist deshalb hier aufgeführt.

Eine sehr schön gelegene und gepflegte Anlage.

Kloster Kirchberg Kloster Kirchberg
Kloster Kirchberg

Sofienbad

Sehr schön im Tal liegt das Rosenfelder-Sofienbad. Ein gepflegtes, beheiztes und ruhiges Freibad mit Kiosk.

Rosenfelder Sofienbad Rosenfelder Sofienbad
Sofienbad von oben

Leidringer Heimatmuseum

Unser Heimatmuseum hat nur nach Absprache, aber dafür gerne für Gruppen geöffnet. Tauchen Sie in eine andere Zeit ein und sehen Sie, wie die Bewohner in Leidringen früher gelebt und gearbeitet haben, aber auch, woran sie Freude und Spaß hatten.

Von der alten Stube bis zur Küche ist alles originalgetreu vorhanden und liebevoll arrangiert.

Auch Schlafzimmer und Kammern können bestaunt werden. Zahlreiche Handwerksstuben wurden komplett aufgestellt und können vorgestellt werden.

Den Kontakt zur Trachtengruppe Leidringen, die diese Führungen veranstaltet, können wir gerne für Sie herstellen.

Zum Abschluss empfehlen wir Ihnen einen Wurstsalat und ein Radler aus dem Traditionsgasthaus Sonne und Sie fühlen sich in die gute alte Zeit zurück versetzt.

Leidringer Heimatmuseum Leidringer Heimatmuseum
Leidringer Heimatmuseum

Wichtige Veranstaltungen

Im Veranstaltungskalender der Stadt Rosenfeld finden Sie alle Termine. Hier sind nur ein paar Highlights herausgestellt.

Der Leidringer Krämermarkt (2. Do im Mai, 3. Do im August) ist nicht nur ein Markt - sondern eher ein Volksfest. Diesen Markt muß man einmal erlebt haben.

Der Rosenfelder Rosenmarkt und der Weihnachtsmarkt ziehen immer wieder viele Besucher aus nah und fern in die historische Altstadt von Rosenfeld.

Der Radtag ist jährlich anfangs September. Jeder Rosenfelder Stadtteil kann mit dem Rad auf teilweise gesperrten Straßen und Wegen angefahren werden. An vielen Stationen unterwegs wird bewirtet. Wer vier von sieben möglichen Stempeln hat, nimmt an der großen Verlosung teil, bei der es ein Fahrrad zu gewinnen gibt.

Bei den Klassik-Tagen sammeln sich im historischen Stadtkern und um die Brauerei-Lehner viele Oldtimerfahrzeuge wie Autos, Motoräder und auch Schlepper.

Das Rosenfelder Kinder-Fest ist immer montags vor den Sommerferien und hat lange Tradition. Aus dieser Tradition treffen sich hier am Montagabend die örtlichen Handwerker zum Vesper aber auch viele Bewohner der Kernstadt und der Ortsteile. Die Kinder erfreuen sich am Rummel und an den Süßigkeiten-Ständen.





Leidringer Markt Leidringer Markt
Leidringer Krämermarkt


Links im Menü besteht die Möglichkeit der Online-Buchung!

Hier fragen Sie die Verfügbarkeit von Hotel-Zimmern ab.
Reservierungen bitte links im Menü Online-Buchung.